Gesunde Pause

Ohne eine gesunde, vollwertige Pausenverpflegung sind Kinder kaum in der Lage, konzentriert und aufmerksam zu lernen.

Deshalb gibt es an der Geschwister-Scholl-Schule das Projekt “Gesunde Pause”.

Dieses ist bundesweit einmalig, denn es beruht komplett auf dem ehrenamtlichen Engagement der Schüler/innen zum Wohle ihrer Mitschüler/innen.

Das “Gesunde-Pause-Team” der GSS stellt in der 2. großen Pause Obst, Müsliriegel, Reiswaffeln, Wasser so wie Apfelschorle bereit. Vom Bäcker vorbereitete Brötchen werden ebenfalls angeboten.

Der Andrang in den Pausen ist oft groß und täglich übt das “Gesunde-Pause-Team”: “Wer einen Laden hat, muss lächeln können” oder die Bedeutung der Freundlichkeit im täglichen Miteinander. Auch dies ist ein nicht zu unterschätzender Beitrag für einen gesunden Start ins Leben.